Schlagwort-Archive: Montage

854276 Ordnung ist das halbe Leben – Profi für Lagertechnik steht zum Verkauf!

Rechtsform: GmbH
Standort: Niedersachsen
Unternehmenskonzept:
Das Unternehmen bietet alles rund um den Bereich Lagertechnik. Von der professionellen Montage mit spezieller Kompetenz im Bereich Neu-Montage über Regalanlagen für verschiedene Hersteller bis hin zur Montage für den Bereich Stahlbau mit den Schwerpunkten Lagertechnik, Regalsysteme und Regalbau, der Profi deckt alle Bereiche optimal ab. Weiterhin arbeitet der Betrieb als externer Montagedienstleister.
Historie:
Mitte der 90er wurde das Unternehmen gegründet und konnte sich seit dem mit einem guten Ruf am Markt etablieren.
Besonderheiten:
Der Profi für Lagertechnik deckt das gesamte Bundesgebiet sowie dem angrenzenden Ausland ab.
Kunden:
Die Kundendatei umfasst etwa 200 Auftraggeber, welche zu 80 % aus dem gewerblichen und zu je 10 % aus dem öffentlichen und dem privaten Sektor stammen. Gewonnen werden die Neukunden durch Empfehlungsmarketing und dem Internet.
Unternehmenszahlen:
Im letzten Geschäftsjahr hat der Betrieb etwa 436.000 Euro erwirtschaften können.
Für das Unternehmen sind 11 qualifizierte Mitarbeiter tätig, von denen 6 Mitarbeiter in Vollzeit tätig sind.
Entwicklungspotential:
Es besteht enormes Entwicklungspotential, indem mehr Personal angestellt wird, wodurch noch mehr Aufträge angenommen werden und somit der Umsatz weiter gesteigert werden kann.
Weiter kann durch eine Erweiterung in andere Branchen, wie beispielsweise dem Trockenbau, das Portfolio ausgeweitet werden.
Verkaufsgrund:
Aus Altersgründen und aufgrund fehlender Nachfolge steht das Unternehmen zum Verkauf.
Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.
Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.
Übergabe:
Die jetzige Geschäftsführung steht nach der Übergabe für einen zu vereinbarenden Zeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:

christina.sobirey@axanta.com

851386 Langjähriger Umzugsspezialist sucht Nachfolger

  • Rechtsform: Einzelunternehmen + GmbH
  • Standort: Baden-Württemberg, Großraum Stuttgart

Unternehmenskonzept:
Die Unternehmen gehören zu den Profis im Bereich Möbeltransport. Von der Planung über die fachgerechte Verpackung und dem Transport bis hin zur Auslieferung und der Montage bieten die Unternehmen das Rund-um-Paket für den Umzug. Vor allem die Zuverlässigkeit wird von den Kunden sehr geschätzt.

Historie:
Mitte der 80er Jahre wurde das Einzelunternehmen gegründet und vor ca. 18 Jahren durch die GmbH ergänzt.

Besonderheiten:
Professionelles Auftreten, Flexibilität und Qualität in der Ausführung zeichnen die Unternehmen aus. Zudem profitieren die Betriebe von der optimalen zentralen Lage mit günstigen Verkehrsanbindungen.

Kunden:
Die Auftraggeber stammen zu 50 % aus dem gewerblichen und zu 50 % aus dem privaten Sektor. Mit dem größten Kunden werden ca. 30 % des Umsatzes generiert. Dieser ist seit Gründung des Einzelunternehmens unseres Mandanten ein fester Kunde.

Unternehmenszahlen:
Neben dem Geschäftsführer sind noch 6 weitere Mitarbeiter für die Unternehmen tätig. Im letzten Geschäftsjahr wurde ein Gesamtumsatz von ca. 490 TEUR erwirtschaftet.

Entwicklungspotential:
Durch gezielte Marketingmaßnahmen und dem Ausbau des Vertriebes können weitere Kunden generiert werden. Auch der Ausbau der Bereiche Büroumzüge und Messelogistik bietet weiteres Entwicklungspotential.

Verkaufsgrund:
Der Verkauf erfolgt aus Altersgründen.

Verkaufskonditionen:
Der Verkauf des Einzelunternehmens und der GmbH erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe:
Der jetzige Geschäftsführer steht nach der Übergabe für einen vereinbarten Zeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:

tabea.kühling@axanta.com

Unter Spannung – Fachmann für Elektromontage zur Übernahme bereit!

849913 Unter Spannung – Fachmann für Elektromontage zur Übernahme bereit!

Rechtsform: GmbH

Standort: Rheinland-Pfalz

Unternehmenskonzept: Das Unternehmen kümmert sich um die Herstellung, Planung, Lieferung und Montage von Niederspannugshauptverteilungen. Aber auch die Planung, Lieferung und Montage von Photovoltaikanlagen gehört zum Portfolio. Ein weiterer Bestandteil ist die Planung und Ausführung von Industriemontagen, Wartungs- und Reparaturarbeiten.

Historie: Vor rund 13 Jahren gründete der Geschäftsführer den Betrieb und führt diesen seither erfolgreich in der Region.

Besonderheiten: Erwähnenswert ist die namhafte Kundschaft, welche sich in den Jahren erfolgreich aufgebaut hat.

Kunden: Zu den Kunden, welche über Empfehlungsmarketing oder Messen generiert werden, zählen Abnehmer wie Handwerksbetriebe, Industrieunternehmen und private Abnehmer.

Unternehmenszahlen: Im letzten Geschäftsjahr erreichte der Betrieb einen Umsatz von rund 2. Mio EUR. Die Geschäftsführung wird von seinem 10-köpfigen Team unterstützt.

Entwicklungspotenzial: Die Fläche bietet erhebliches Entwicklungspotenzial. Aber auch die Erweiterung ins Ausland könnte den Umsatz erheblich steigern.

Verkaufsgrund: Der Verkauf von 49 bis zu 100 Prozent erfolgt aus Nachfolgegründen.

Verkaufskonditionen: Der Teil- oder Komplettverkauf erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr: Für den Erwerber der Geschäftsanteile fällt keine Provision an.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:
christina.sobirey@axanta.com

Erfolgreiche Montagefirma zur Übernahme bereit

Referenznummer: 844062
Rechtsform: GmbH
Standort: Nordrhein-Westfalen; Regierungsbezirk Münster

Der Montageprofi besteht seit Anfang der 2000er Jahre und wird seit gut 5 Jahren vom jetzigen Inhaber erfolgreich geführt. Der Betrieb hat sich auf den fachgerechten Zusammenbau von Küchen spezialisiert. Angefangen bei der durchschnittlichen Einbauküche bis hin zu hochwertigen Küchenlandschaften – die Monteure installieren jegliche Art von Kochstätten passgenau bei den Kunden vor Ort.

Die Kunden der Montagefirma stammen zu 92% aus dem gewerblichen und zu 8% aus dem privaten Bereich. Das Unternehmen hat langjährige und vertraute Bindungen zu seinen Abnehmern, welche die Zuverlässigkeit und akkurate Arbeit der Monteure schätzen.

Die Umsätze des Betriebes stiegen innerhalb der letzten Geschäftsjahre stetig an. In 2016 wurde ein Umsatz von gut 420.000 Euro verbucht. Bewältigt wird das Arbeitsaufkommen von der Geschäftsführung und 8 weiteren Angestellten. Diese sind Monteure sowie Mitarbeiter in der Administration.

Die Kapazitäten der Montagefirma sind sehr gut ausgelastet. Durch das Einsetzen weiterer Teams könnten die Kontingente erhöht und der Umsatz weiter gesteigert werden. Die Auftragslage für eine Erweiterung ist gegeben.

  •  Aus persönlichen Gründen wird ein Nachfolger gesucht.
  • Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.
  • Für den Erwerber fällt keine Provision an.
  • Der jetzige Inhaber steht nach der Übergabe für einen vereinbarten Zeitraum zu Verfügung.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter: katja.kollias@axanta.com