Schlagwort-Archive: Handel

Blumen sind das Lächeln der Erde – Blumenhandel steht zum Verkauf

857124: Blumen sind das Lächeln der Erde – Blumenhandel steht zum Verkauf

Rechtsform: Einzelunternehmen

Standort: Nordrhein-Westfalen

Unternehmenskonzept:
Das Angebot des Blumenhändlers ist breitgefächert:
Neben der Floristik samt Zubehör werden auch Dekorations- und Geschenkartikel vertrieben. Abgerundet wird das Portfolio durch dem Fleurop-Service, Hochzeitsausstattungen und Trauerschmuck. Die Kunden profitieren ebenfalls von dem Lieferservice des Geschäftes.

Historie:
Die Wurzeln des Blumenhandels gehen bis in die frühen 30er Jahre zurück. Seither konnte sich das Unternehmen fest und mit einem guten Ruf auf dem Markt etablieren. Vor rund 30 Jahren übernahm der derzeitige Inhaber den Betrieb.

Besonderheiten:
Spezialisiert hat sich das Blumengeschäft auf den Verkauf von Schnittblumen. Besonders hervorzuheben ist zudem der Verkauf von Fairtrade-Rosen aus Kenia. Seit mehr als 10 Jahren ist der Betrieb von der Fleurop mit 5 Sternen ausgezeichnet.

Kunden:
Die Kundendatei umfasst, neben den vielen anonymen, mehr als 900 Kunden, welche sich in 95 % private und zu 5 % in gewerbliche Abnehmer aufteilen.

Unternehmenszahlen:
Im letzten Geschäftsjahr konnte ein Umsatz von etwa 645.000 EUR erwirtschaftet werden. Derzeit sind in dem Betrieb 13 qualifizierte Mitarbeiter tätig. Diese sind überwiegend in Vollzeit beschäftigt.

Entwicklungspotential:
Das Unternehmen ist derzeit nicht vollständig ausgelastet. Um die Auftragslage und damit die Umsätze weiter zu steigern empfiehlt es sich, aktive Marketingmaßnahmen in die Wege zu leiten. Zudem bietet die Geschäftsfläche Potential zur Erweiterung.

Verkaufsgrund:
Aus Altersgründen und aufgrund fehlender Nachfolge soll das Unternehmen veräußert werden.

Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Vermittlunsgebühr:
Für den Käufer fällt keine Provision an.

Übergabe:
Der Inhaber steht für einen zu vereinbarenden Zeitraum nach der Übergabe zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:
christina.sobirey@axanta.com

Handelsvermittlung für exklusive Teppiche und Möbel mit Onlineshop sucht Nachfolger!

856553 Handelsvermittlung für exklusive Teppiche und Möbel mit Onlineshop sucht Nachfolger!

Rechtsform: Einzelunternehmen

Standot: Berlin

Unternehmenskonzept:
Der Handel mit modernen Möbeln als auch Teppichen bildet das Kerngeschäft des Unternehmens.
Bei der Auswahl der Produkte legt der Unternehmer besonderen Wert auf hochwertige Qualität und ansprechendes sowie exklusives Design. Ergänzt wird das Angebot durch fachliche Beratung.

Historie:
Seit rund fünf Jahren betreibt der Händler den Onlinehandel über den eigenen Onlineshop sowie über den Marketplace Amazon.

Besonderheiten:
Das Unternehmen profitiert von seinem europaweiten Netzwerk zu diversen Lieferanten und bietet seinen Kunden so eine sorgfältig gewählte Auswahl von über 10.000 modernen Produkten.

Kunden:
Die stärkste Abnehmergruppe bilden die privaten Kunden. Diese sind mit etwa 80% vertreten. Die restlichen 20% stammen aus dem gewerblichen Sektor. Derzeit werden keine aktiven Marketingmaßnahmen zur Kundengewinnung durchgeführt.

Unternehmenszahlen:
Im letzten Geschäftsjahr konnte der Inhaber einen Umsatz von etwa 257.000 EUR erwirtschaften.
Bei einer hohen Kapazitätsauslastung steht eine Aushilfskraft nach Bedarf zur Verfügung.

Entwicklungspotential:
Der Kundenstamm und die Beziehungen zu Lieferanten sind vorhanden, die Prozesse eingespielt und das Unternehmen etabliert. Zudem hat der Käufer die Möglichkeit neue Prozesse und Ideen einzubringen. Aber auch der Ausbau des Onlineshops, die Ausweitung der Produktpalette auf beispielsweise Gartenmöbeln, ein Netzwerkausbau mit weiteren Innenarchitekten und ein breiteres Auftreten auf Social Media Plattformen wie Instagram stellen Potential dar.

Verkaufsgrund:
Aus persönlichen Gründen wird ein strategischer Beteiligungspartner gesucht, um den Betrieb weiter voranzubringen, oder optional ein Nachfolger.

Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe:
Der Inhaber steht für eine zu vereinbarende Einarbeitungs- und Übergabezeit zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:
christina.sobirey@axanta.com

Onlineshop für Innenraumgestaltung sucht Teilhaber.

856553 Onlineshop für Innenraumgestaltung sucht Teilhaber

Rechtsform: Einzelunternehmen

Standort: Berlin

Unternehmenskonzept:
Die Handelsvermittlung bietet sowohl klassische und moderne Teppiche aus aller Welt, als auch Wohn- und Büromöbel wie Sofas, Bänke, Liegen, Sessel, Garderoben, Vitrinen und Tische an.
In Zusammenarbeit mit Innendesignern und Architekten werden zudem Hotels und Wohnungen ausgestattet.

Historie:
Seit rund fünf Jahren betreibt der Händler den Onlinehandel über den eigenen Onlineshop sowie über einen anderen namhaften Marketplace.

Besonderheiten:
Das Unternehmen verfügt über europäische Lieferanten, welche aus Italien, Spanien, Portugal, England und natürlich Deutschland stammen.

Kunden:
Die Kundendatei umfasst etwa 1.500 Abnehmer, welche sich zu 80 % aus dem privaten und zu 20 % aus dem gewerblichen Sektor aufteilen.

Unternehmenszahlen:
Im letzten Geschäftsjahr wurde ein Umsatz von rund 260.000 EUR erwirtschaftet. Aktuell werden die Geschäfte von dem Inhaber durchgeführt.

Enwicklungspotential:
Derzeit wird wenig Marketing betrieben, sodass hier enormes Potential besteht. Auch durch eine Erweiterung des Portfolios, durch beispielsweise Lampen und Dekoartikel und dem Bereich der Gartenmöbel können Neukunden gewonnen werden, was zu einer Umsatzsteigerung führt.

Verkaufsgrund:
Aus strategischen Gründen wird ein Teilhaber gesucht. Gegebenenfalls wäre auch eine Komplettübernahme möglich.

Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?Dann melden Sie sich unter: christina.sobirey@axanta.com