Schlagwort-Archive: Vermittlung

Profi für Maschinenhandel nebst Service bietet attraktive Übernahmemöglichkeit!

Referenznummer: 853804
Standort: Mecklenburg-Vorpommern
Rechtsform: GmbH & Co. KG

Unternehmenskonzept:
Das Unternehmen beschäftigt sich mit dem Handel von Maschinen und den dazugehörigen Serviceleistungen. Seinen Schwerpunkt hat das Unternehmen dabei auf den An- und Verkauf sowie die Überholung von Werkzeugmaschinen aller Art gelegt. Darüber hinaus werden die Maschinen direkt zu dem Kunden transportiert, aufgestellt und in Betrieb genommen. Das geschulte Team bietet zusätzlich eine professionelle Einweisung in die Maschinen vor Ort an und steht für Fragen jederzeit mit Rat und Tat zur
Verfügung.

Historie:
Die Gesellschaft besteht seit 15 Jahren erfolgreich am Markt.

Besonderheiten:
Zwar hat der Betrieb seinen Fokus auf die Blechverarbeitungsmaschinen gelegt, bietet jedoch die ganze Bandbreite an Maschinen und versorgt seine Kunden somit rundum.
Das Team ist perfekt eingespielt und arbeitet in der jetzigen Konstellation bereits mehrere Jahre zusammen. Die sehr gute Qualität der angebotenen Leistungen stellen auch die Kunden zufrieden, sodass das Unternehmen einen festen Kundenstamm von mehreren hundert Kunden aufweist.

Kunden:
Die Auftraggeber stammen zu 100% aus dem gewerblichen Sektor. Das Unternehmen generiert diese hauptsächlich durch Empfehlungsmarketing, greift zusätzlich jedoch auch auf Instrumente wie Mailingschreiben, Börsen oder weitere Internetauftritte zurück.

Unternehmenszahlen:
Im vergangenen Jahr wurden etwa 700.000 EUR Umsatz generiert. Der Geschäftsführer wird von einem 5 köpfigen Team unterstützt, welche mit einer Ausnahme alle in Vollzeit angestellt sind und durchschnittlich bereits 10 Jahre fester Bestandteil sind.

Entwicklungspotential:
Für das nächste Jahr sind bereits vielversprechende Aufträge in Aussicht und schon gesichert. Zurzeit ist das Unternehmen zu etwa 70% ausgelastet, sodass durch das Nutzen der freien Kapazitäten der Umsatz gesteigert werden kann.

Verkaufsgrund:
Der Verkauf erfolgt mangels Nachfolge.

Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe:
Der Geschäftsführer steht nach der Übergabe für einen zu vereinbarenden Zeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:  jana.schmidt@axanta.com

843928 Stahlbauunternehmen steht zur Übernahme bereit!

Rechtsform: GmbH
Standort: Mecklenburg-Vorpommern

Anfang der 90er Jahre wurde das Unternehmen gegründet. Das Portfolio des Betriebes umfasst den Stahlbau und Schlosserarbeiten. Neben Treppen und Geländern werden ebenfalls Zäune und Tore angeboten. In mehreren Fertigungshallen werden die Wünsche der Kunden mit einem gut ausgestatten Maschinenpark optimal umgesetzt.

Besonders hervorzuheben ist die Ausstattung der Werkstatt, in welcher sich zwei Brückenkräne befinden. Zudem ist die Geschäftsfläche erweiterbar. Neben größtenteils öffentlichen Auftraggebern greifen ebenfalls private und gewerbliche Kunden auf das Leistungsangebot zurück. Derzeit werden die Aufträge über Ausschreibungen generiert.

Neben der Geschäftsführung sind 12 weitere Fachkräfte für den Betrieb tätig. Im letzten Geschäftsjahr wurde ein Gesamtumsatz von ca. 830.000 Euro erwirtschaftet.

Durch die Ausweitung des Portfolios auf den Metallbau besteht großes Potential, da die Maschinen und Kapazität im Unternehmen bereits vorhanden sind. Weiter besteht die Möglichkeit, das Unternehmen auf einen 3-Schicht-Betrieb umzustellen als auch durch mehr Personal zu vergrößern.

Verkaufsgrund:
Der Verkauf erfolgt aus Altersgründen.
Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.
Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.
Übergabe:
Der jetzige Geschäftsführer steht für einen vereinbarten Einarbeitungszeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich direkt unter: tabea.kuehling@axanta.com

 

Profi für Dacharbeiten sucht handwerklich geschickten Käufer

854903 Profi für Dacharbeiten sucht handwerklich geschickten Käufer

Rechtsform: Einzelunternehmen

Standort: Brandenburg

Unternehmenskonzept:
Unser Auftraggeber befasst sich mit allen Tätigkeiten eines Dachdeckers. Von Metalldächern bis Kunststoffdächern, jede Art und jede Form wird vom Profi für Dacharbeiten übernommen.
Auch kleine Arbeiten einer Zimmerei sowie Holzarbeiten werden von dem Unternehmen angenommen.

Historie:
Vor rund 28 Jahren wurde der Handwerksbetrieb gegründet und wird seit 2008 vom jetzigen Inhaber erfolgreich in der Region geführt.

Besonderheiten:
Das Unternehmen sticht durch seine hervorragende Auftragslage, langfristigen Kunden sowie dem Bekanntheitsgrad hervor.

Kunden:
Die Abnehmer, welche über Empfehlungsmarketing, regionale Zeitungen und über Google generiert werden, bestehen zu 60 % aus öffentlichen, zu 30 % aus privaten und zu 10 % aus gewerblichen Kunden.
Aktuell befinden sich über 1.000 Kunden in der Datei.

Unternehmenszahlen:
Im Geschäftsjahr 2017 wurde ein Umsatz von rund 620.000 EUR erzielt.
Aktuell sind 4 Mitarbeiter, zu denen 2 Dachdecker, 1 Dachklempner und 1 Bauhelfer, in Vollzeit tätig.
Weiterhin ist eine Bürokraft in Teilzeit im Unternehmen beschäftigt.

Entwicklungspotential:
Durch Motivation und Elan sowie das Einstellen weiterer Fachkräfte ist eine deutliche Umsatzsteigerung realisierbar.

Verkaufsgrund:
Aus gesundheitlichen Gründen wird ein Abnehmer gesucht.

Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe:
Der jetzige Inhaber steht nach der Übergabe für einen vereinbarten Zeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:

christina.sobirey@axanta.com

Erfolgreich werben heißt, den Mut haben anders zu sein. – Haben Sie den Mut und übernehmen eine kreative Werbeagentur!

853908 Erfolgreich werben heißt, den Mut haben anders zu sein. – Haben Sie den Mut und übernehmen eine kreative Werbeagentur!

Rechtsform: GmbH

Standort: Süddeutschland

Unternehmenskonzept:
Die kreative Werbeagentur ist branchenübergreifend und deutschlandweit tätig. Sie beschäftigt sich mit allen Bereichen rund um das Themengebiet Werbung. Hierzu zählen u. a. Onlinemarketing, Grafikdesign, Kampagnen sowie Film und- Fotogestaltung.
Für die Agentur ist die Kundenzufriedenheit einer der wichtigsten Aspekte in ihrer Arbeit. Diese wird durch das geschulte Personal, die hohe Professionalität und die Liebe zum Detail erreicht.

Historie:
Durch die Kreativität und Qualität bietet das Unternehmen seinen Kunden Werbung auf höchstem Niveau.

Besonderheiten:
Besonders hervorzuheben ist die Neugestaltung von Firmenauftritten. Zudem werden Konzepte aller Zielrichtungen entwickelt und direkt umgesetzt. Mit dem Fullservicepaket und dem breiten Angebotsspektrum werden den Kunden keine Wünsche offen gelassen.

Kunden:
Die Kundenstruktur setzt sich zu 100 % aus gewerblichen Kunden zusammen, diese werden hauptsächlich über die Internetpräsenz generiert. Es gibt etwa 14 umsatzstarke Kunden, welche Marktführer in ihren Branchen sind.

Unternehmenszahlen:
Im Jahre 2017 wurde ein Umsatz von ca. 600.000 EUR erzielt. Das Unternehmen überzeugt mit einem langjährig eingespielten Team aus knapp 20 Mitarbeitern, welche Vollzeit für den Betrieb tätig sind.
Es wurden bereits Verträge mit Kunden und einer Laufzeit von zwei bis drei Jahren geschlossen, sodass ein Teil der Umsätze bereits abgesichert ist.

Entwicklungspotential:
Die kreative Werbeagentur ist sehr gut aufgestellt und überzeugt besonders durch die Standort- und Branchenunabhängigkeit, sodass einer weiteren Kundengenerierung nichts im Wege steht.

Verkaufsgrund:
Aus privaten Gründen soll der Betrieb verkauft werden.

Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe:
Der derzeitige Geschäftsführer steht für eine Einarbeitungszeit zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:

christina.sobirey@axanta.com

Asset Deal: Gerüste nebst Zubehör der Marke Rux zu verkaufen!

Rechtsform: GmbH

Standort: Thüringen

Unternehmenskonzept:
Unser Auftraggeber hat sich auf den Gerüstbau spezialisiert. Es handelt sich dabei um Gerüste der Marke Rux und es können Gerüste bis 10.000 m² aufgebaut werden. Auf Kundenwunsch besteht auch die Möglichkeit, die Gerüste zu mieten. Der Profi war bereits mit Gerüsten für Kirchtürme als auch für Lagerhallen tätig.

Historie: 
Vor gut 25 Jahren wurde die Gesellschaft gegründet und wird seither von der Geschäftsführung erfolgreich in der Region geführt.

Besonderheiten:
Zum Verkaufsumfang der Assets gehören unter anderem Gerüste, Gerüstteile, Fahrzeuge und Werkzeugcontainer sowie Kleinmaterialien.

Kunden:
Die Kunden, welche zu 85 % zu gewerblichen und zu 15 % aus privaten Kunden bestehen, werden durch Empfehlungsmarketing und Werbeanzeigen auf Fahrzeugen und Gerüstplanen generiert. Durch die lange Beständigkeit und die hervorragende Durchführung der Aufträge konnte bereits eine große Stammkundschaft aufgebaut werden.

Unternehmenszahlen:
Im letzten Geschäftsjahr wurde ein Umsatz von rund 334.000 EUR erzielt. Zum aktuellen Team gehören zwei Vorarbeiter und zwei Helfer, welche Vollzeit für das Unternehmen tätig sind. Außerdem werden zwei Mitarbeiter auf geringfügiger Basis beschäftigt.

Entwicklungspotential:
Durch das Einstellen von weiterem Personal können mehr Aufträge angenommen und somit der Umsatz gesteigert werden. Aktuell müssen aufgrund dessen Aufträge abgelehnt werden.

Verkaufsgrund:
Aus Altersgründen und aufgrund fehlender Nachfolge stehen die Assets zum Verkauf.

Verkaufskonditionen:
Der Verkauf der Assets erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe:
Der jetzige Geschäftsführer steht nach der Übergabe für einen vereinbarten Zeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:

christina.sobirey@axanta.com

854463 Behalten Sie Ihre Zukunft im Blick: Augenoptiker sucht Käufer

Standort: Hessen

Rechtsform: oHG

Unternehmenskonzept: 
Der Augenoptiker bietet seinen Kunden ein breites Angebotsspektrum: Von der Glas- und Fassungsberatung für Brillen und Kontaktlinsen bis hin zum Sehtest und vergrößernden Sehhilfen. Der Betrieb verfügt außerdem über eine eigene Brillenwerkstatt, in welcher die Brillen gefertigt und repariert werden. Abgerundet wird das Portfolio durch ein eigenes Kontaktlinsenstudio.

Historie: 
Gegründet wurde das Unternehmen in den 70er Jahren und blickt auf eine erfolgreiche Zeit zurück. Seither konnte sich der Optiker mit einem gutem Ruf am Markt etablieren.

Besonderheiten: 
Besonders hervorzuheben sind die sehr gute Lage und das breite Angebotsspektrum. Zusätzlich ist die lange Beständigkeit am Markt ein weiterer Vorteil, da sich der Betrieb innerhalb dieser eine große Stammkundschaft aufgebaut hat.

Kunden: 
Der Kundenstamm besteht zu 100% aus Privatkunden. Generiert werden die Kunden via Empfehlungsmarketing und Mailingakquise. Aber auch durch die benachbarte Augenarztpraxis gewinnt der Optiker seine Kunden.

Unternehmenszahlen: 
Im letzten Geschäftsjahr wurden rund 357.000 Euro erwirtschaftet. Neben der Geschäftsführung sind 5 Mitarbeiter angestellt.

Entwicklungspotential: 
Es besteht Entwicklungspotential hinsichtlich des Einkaufs, da durch eine Optimierung Kosten gesenkt werden können.

Verkaufsgrund: 
Aus Altersgründen wird ein Nachfolger gesucht.

Verkaufskonditionen: 
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr: 
Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe: 
Die jetzigen Gesellschafter stehen nach der Übergabe für einen vereinbarten Zeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:

christina.sobirey@axanta.com

854276 Ordnung ist das halbe Leben – Profi für Lagertechnik steht zum Verkauf!

Rechtsform: GmbH
Standort: Niedersachsen
Unternehmenskonzept:
Das Unternehmen bietet alles rund um den Bereich Lagertechnik. Von der professionellen Montage mit spezieller Kompetenz im Bereich Neu-Montage über Regalanlagen für verschiedene Hersteller bis hin zur Montage für den Bereich Stahlbau mit den Schwerpunkten Lagertechnik, Regalsysteme und Regalbau, der Profi deckt alle Bereiche optimal ab. Weiterhin arbeitet der Betrieb als externer Montagedienstleister.
Historie:
Mitte der 90er wurde das Unternehmen gegründet und konnte sich seit dem mit einem guten Ruf am Markt etablieren.
Besonderheiten:
Der Profi für Lagertechnik deckt das gesamte Bundesgebiet sowie dem angrenzenden Ausland ab.
Kunden:
Die Kundendatei umfasst etwa 200 Auftraggeber, welche zu 80 % aus dem gewerblichen und zu je 10 % aus dem öffentlichen und dem privaten Sektor stammen. Gewonnen werden die Neukunden durch Empfehlungsmarketing und dem Internet.
Unternehmenszahlen:
Im letzten Geschäftsjahr hat der Betrieb etwa 436.000 Euro erwirtschaften können.
Für das Unternehmen sind 11 qualifizierte Mitarbeiter tätig, von denen 6 Mitarbeiter in Vollzeit tätig sind.
Entwicklungspotential:
Es besteht enormes Entwicklungspotential, indem mehr Personal angestellt wird, wodurch noch mehr Aufträge angenommen werden und somit der Umsatz weiter gesteigert werden kann.
Weiter kann durch eine Erweiterung in andere Branchen, wie beispielsweise dem Trockenbau, das Portfolio ausgeweitet werden.
Verkaufsgrund:
Aus Altersgründen und aufgrund fehlender Nachfolge steht das Unternehmen zum Verkauf.
Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.
Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.
Übergabe:
Die jetzige Geschäftsführung steht nach der Übergabe für einen zu vereinbarenden Zeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:

christina.sobirey@axanta.com

Eine saubere Sache – Meisterbetrieb für Gebäudedienste sucht Nachfolger!

852419 Eine saubere Sache – Meisterbetrieb für Gebäudedienste sucht Nachfolger!

Rechtsform: GmbH

Standort: Baden-Württemberg

Unternehmenskonzept:
Zum Hauptgeschäft des Unternehmens zählen die Aufgaben einer Gebäudereinigung. Sowohl die Reinigung von außen an der Fassade als auch im Inneren eines Gebäudes zählt zum Leistungsportfolio. Von dem privaten Haushalt, über Baugesellschaften, bis hin zu großen Bauträgern – die Gebäudereinigung übernimmt alles.

Historie: 
Vor rund 20 Jahren wurde die Gebäudereinigung gegründet und wird seither erfolgreich in der Region geführt.

Besonderheiten:
Neben der ausgezeichneten Auftragslage und der namhaften Kundschaft profitiert das Unternehmen außerdem von seiner langen Beständigkeit.

Kunden:
Die Kunden bestehen zu 50 % aus gewerblichen, zu 40 % aus öffentlichen und zu 10 % aus privaten Abnehmern. Der Vertriebsweg erfolgt durch Empfehlungsmarketing.
Aktuell befinden sich ca. 110 Abnehmer in der Kundendatei.
Zu diesen gehören 4 namhafte Großkunden. 

Unternehmenszahlen:
Im letzten Geschäftsjahr konnte ein Umsatz von rund 551.000 EUR erzielt werden.
Zum Team der Gebäudereinigung gehören 44 Mitarbeiter, die in Vollzeit, Teilzeit oder als Aushilfe angestellt sind.

Entwicklungspotential:
Aktuell werden keine Marketingaktivitäten betrieben, sodass hier enormes Potential besteht und mit neuem Elan neue Kunden generiert werden können. Folglich steigt auch der Umsatz.

Verkaufsgrund:
Der Verkauf erfolgt aus Alters- und Nachfolgegründen.

Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr:
Für den Käufer fällt keine Provision an.

Übergabe:
Die jetzige Geschäftsführung steht für einen Einarbeitungs- und Übergabezeitraum nach Vereinbarung zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:

christina.sobirey@axanta.com

851386 Langjähriger Umzugsspezialist sucht Nachfolger

  • Rechtsform: Einzelunternehmen + GmbH
  • Standort: Baden-Württemberg, Großraum Stuttgart

Unternehmenskonzept:
Die Unternehmen gehören zu den Profis im Bereich Möbeltransport. Von der Planung über die fachgerechte Verpackung und dem Transport bis hin zur Auslieferung und der Montage bieten die Unternehmen das Rund-um-Paket für den Umzug. Vor allem die Zuverlässigkeit wird von den Kunden sehr geschätzt.

Historie:
Mitte der 80er Jahre wurde das Einzelunternehmen gegründet und vor ca. 18 Jahren durch die GmbH ergänzt.

Besonderheiten:
Professionelles Auftreten, Flexibilität und Qualität in der Ausführung zeichnen die Unternehmen aus. Zudem profitieren die Betriebe von der optimalen zentralen Lage mit günstigen Verkehrsanbindungen.

Kunden:
Die Auftraggeber stammen zu 50 % aus dem gewerblichen und zu 50 % aus dem privaten Sektor. Mit dem größten Kunden werden ca. 30 % des Umsatzes generiert. Dieser ist seit Gründung des Einzelunternehmens unseres Mandanten ein fester Kunde.

Unternehmenszahlen:
Neben dem Geschäftsführer sind noch 6 weitere Mitarbeiter für die Unternehmen tätig. Im letzten Geschäftsjahr wurde ein Gesamtumsatz von ca. 490 TEUR erwirtschaftet.

Entwicklungspotential:
Durch gezielte Marketingmaßnahmen und dem Ausbau des Vertriebes können weitere Kunden generiert werden. Auch der Ausbau der Bereiche Büroumzüge und Messelogistik bietet weiteres Entwicklungspotential.

Verkaufsgrund:
Der Verkauf erfolgt aus Altersgründen.

Verkaufskonditionen:
Der Verkauf des Einzelunternehmens und der GmbH erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe:
Der jetzige Geschäftsführer steht nach der Übergabe für einen vereinbarten Zeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:

tabea.kühling@axanta.com

Metallbauer steht zum Verkauf

851189 Metallbauer steht zum Verkauf

Rechtsform: GmbH

Standort: Baden-Württemberg

Unternehmenskonzept:
Zum Portfolio des Metallbauers, welcher sich auf Edelstahlverarbeitung spezialisiert hat, gehört die Produktion von Sortiermaschinen für den medizinischen Bereich.

Historie:
Vor rund 15 Jahren wurde der Betrieb gegründet und wird seither erfolgreich in der Region geführt.

Besonderheiten:
Hervorzuheben sind die qualifizierten Mitarbeiter sowie die langjährigen Stammkunden, welche sich in der Auftragslage von 100 % widerspiegeln.

Kunden:
Die Kunden, welche zu 93 % aus gewerblichen, zu 5 % aus privaten und zu 2 % aus öffentlichen Kunden bestehen, werden über Empfehlungsmarketing generiert.

Unternehmenszahlen:
Der Metallbauer konnte im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von rund 408.000 Euro erwirtschaften.
Aktuell sind 10 Mitarbeiter für das Unternehmen tätig. Hiervon arbeiten 3 in Vollzeit und 7 auf 450-EUR-Basis.

Entwicklungspoential:
Die Geschäftsfläche kann erweitert werden und bietet somit Entwicklungspotenzial.

Verkaufsgrund:
Aus gesundheitlichen Gründen wird ein Nachfolger gesucht.

Verkaufskondition:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.
Auch eine Immobilie steht mit zum Verkauf und kann vom potenziellen Käufer übernommen werden.

Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe:
Der jetzige Geschäftsführer steht nach der Übergabe für einen zu vereinbarenden Zeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:
christina.sobirey@axanta.com