Schlagwort-Archive: Unternehmenskauf

Lebenswert wohnen – Ambulante Wohngemeinschaft bietet Übernahmemöglichkeit

  • 857356
  • GbR
  • Westen von Rheinland Pfalz

Der Betrieb wurde vor fast 15 Jahren vom jetzigen Inhaber gegründet und besteht seither erfolgreich am Standort.

Die Wohngemeinschaft bietet älteren und kranken Bewohnern ein Zuhause. Die großzügigen Zimmer verfügen überwiegend über ein kleines Bad, zudem gibt es Gemeinschaftsräume und -bäder. Außerdem werden viele Möglichkeiten geboten, den Aufenthalt im Freien zu gestalten. Ein Begleitservice für Arztbesuche und den täglichen Wocheneinkauf runden das Angebot innerhalb des Hauses ab. Das Personal geht individuell auf die Wünsche der Bewohner ein und wird von diesen sehr geschätzt.
Die fachlich medizinische Pflege kann durch einen externen Pflegedienst übernommen werden.

Im vergangenen Geschäftsjahr wurde ein Umsatz von ca. 426.000 EUR generiert, wobei der Gewinn bei etwa 107.000 EUR lag. Es ist eine ausreichende Anzahl an qualifiziertem Personal zur Betreuung der Bewohner vorhanden.

Die Geschäftsfläche bietet Erweiterungsmöglichkeiten. Beispielsweise kann durch einen Anbau eine Tagespflege integriert werden und das Unternehmen so weiter wachsen.

Aus Altersgründen wird ein Nachfolger gesucht und der Verkauf erfolgt gegen Gebot.  Für den Erwerber fällt keine Provision an. Der jetzige Inhaber steht nach der Übergabe für einen zu vereinbarenden Zeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter  jana.schmidt@axanta.com

Erfahrener Gerüstbaubetrieb steht zum Verkauf!

  • 859567
  • NRW
  • Einzelunternehmen

Unternehmenskonzept:Die Beratung, Planung und Ausführung in allen Fragen rund um den Gerüstbau bilden das Geschäftskonzept. Hochwertige Gerüste jeglicher Art stehen für Bauvorhaben aus verschiedensten Gewerken bereit. Mit einer Gerüstfläche von ca. 15.000 qm² (hauptsächlich RUX, teilweise Lahyer Modulgerüste) und einem gut ausgestatteten Fuhrpark kann das Unternehmen hervorragend, schnell und flexibel auf Kundenbedürfnisse eingehen und diese zur vollsten Zufriedenheit umsetzen.

Historie:Seit mehreren Jahren ist das Unternehmen erfolgreich in der Branche tätig.

Besonderheiten:Der Name des Unternehmens ist in der Region eingeführt und steht für einen kompetenten Ansprechpartner rund um das Thema Gerüstbau und Bauvorhaben. Das qualifizierte Fachpersonal, die gute Kundenbindung und langjährige Erfahrung bilden die Basis für den Geschäftserfolg des Gerüstbauers. Hervorzuheben ist ebenfalls die gute Vernetzung bei Wohnbaugesellschaften.

Kunden:Ca. 70 % der Auftraggeber sind dem gewerblichen Bereich zuzuordnen. Zusätzlich greifen private und öffentliche Kunden auf die Gerüste des Unternehmens zurück. Generiert werden die Kunden durch Empfehlungen, Ausschreibungen, Werbung an den Gerüsten und über die Internetpräsenz.

Unternehmenszahlen:Neben dem Inhaber sind acht weitere erfahrene Mitarbeiter im Betrieb beschäftigt und unterstützen die Kunden bei komplexen Bauvorhaben. Im letzten Geschäftsjahr wurde ein Gesamtumsatz von ca. 660.000 Euro erwirtschaftet.

Entwicklungspotential:Kundenpotential besteht vor allem im industriellen Bereich.

Bei weiterem Interesse melden Sie sich unter:

tabea.kuehling@axanta.com

Etabliertes Heizungs- und Sanitärtechnikunternehmen bietet Übernahmemöglichkeit

  • 858335
  • Gas-, Wasser-, Heizungs- sowie Lüftungs- und Klimainstallation
  • Handwerk
  • Solaranlagen

Gegründet wurde das Unternehmen vorrund 70 Jahren  und wurde Mitte der 90er Jahre vom derzeitigen Inhaber übernommen.

Das Unternehmenskonzept umfasst die Bereiche Sanitär, Heizung und Solaranlagen. Die Ausführung von Altbauten und Sanierungen bestehender Anlagen als auch Reparaturarbeiten an Heizungs– und Sanitär-Rohrleitungssystemen sowie Behebungen von Rohrbrüchen gehört zum Leistungsportfolio des Profis. Abgerundet wird das Angebot durch die Installation von thermischen Solaranlagen, Regenwassernutzungsanlagen und der Wasseraufbereitung.

Für die Wartung von Gas- und Ölheizungen gibt es zudem einen Kundendienst. Durch die Bereitstellung eines Notdienstes steht das Unternehmen auch im Notfall immer für seine Kunden zur Verfügung.

Besonders hervorzuheben ist, dass das Unternehmen in der Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Oberland Mitglied ist.

Im letzten Geschäftsjahr konnte der Betrieb mit einer Vollzeit- und ein Teilzeitkraft einen Umsatz von rund 207.000 EUR mit einem Gewinn von ca. 35 % erwirtschaften.

Die Kundendatei umfasst ca. 150 Kunden, welche zu 95 % aus dem gewerblichen und zu 5 % aus privaten Auftraggebern bestehen. Hierbei handelt es sich viel um Stammkundschaft. Neukunden werden derzeit über Empfehlungsmarketing generiert.

Dem Entwicklungspotential sind keine Grenzen gesetzt, denn derzeit wird kein aktives Marketing betrieben. Ebenfalls lässt sich die Geschäftsfläche erweitern und es kann Personal eingestellt werden, um weitere Aufträge annehmen zu können, was wiederum zu einer Umsatzsteigerung führt. Außerdem können die Geschäftsbereiche Elektro und Klima ergänzt werden.

Konditionen
Aus Altersgründen steht das Unternehmen zum Verkauf. Der Verkauf erfolgt gegen Gebot. Für den Erwerber fällt keine Provision an. Der jetzige Geschäftsführer steht nach der Übergabe für einen zu vereinbarenden Zeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich unter:
jasmin.doerfel@axanta.com

 

Klassisches Reinigungsunternehmen bietet Nachfolgeoption

  • 858188
  • Dienstleistung
  • Allgemeine Gebäudereinigung

Gegründet wurde das Familienunternehmen Mitte der 90er Jahre und besteht nun seit rund fünf Jahren in 2. Generation.

Der Reinigungsdienst bietet alles rund um die klassische Gebäudereinigung an. Der Betrieb profitiert von seinen langjährigen Kundenbeziehungen und hat sich nicht zuletzt durch die hochwertigen Ausführungen der Dienstleistungen sondern auch durch die Flexibilität in der Auftragsbearbeitung einen guten Ruf erarbeitet. Besonders hervorzuheben sind die zuverlässigen, freundlichen und seriösen Mitarbeiter.

Es bestehen Verträge über mehrere Jahre mit namhaften Kunden, die den Umsatz für die laufenden Jahre sichern.
Geputzt wird bei dem Reinigungsdienst nach alter Hausfrauenart.

Die Kunden stammen zu 100 % aus dem gewerblichen Sektor, welche derzeit lediglich durch Empfehlungsmarketing generiert werden.

Im Geschäftsjahr 2019 konnte ein Umsatz von rund 273.000 EUR erwirtschaftet werden. Derzeit werden 34 Mitarbeiter in dem Unternehmen beschäftigt, wovon drei in Teilzeit, eine in Vollzeit und 30 auf 450-EUR-Basis arbeiten.

Dem Entwicklungspotential sind keine Grenzen gesetzt. Durch aktive Marketingmaßnahmen können weitere Kunden angesprochen werden. Zudem kann eine Homepage eingerichtet werden, sodass sich die Kunden einen guten Überblick über das Unternehmen und die Leistungen verschaffen können.

Aus persönlichen Gründen wird ein Nachfolger gesucht, diese können im späteren Verlauf gerne besprochen werden. Der Verkauf erfolgt gegen Gebot. Für den Erwerber fällt keine Provision an.  Der jetzige Inhaber steht nach der Übergabe für einen zu vereinbarenden Zeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich unter:
jasmin.doerfel@axanta.com

 

857357 Etablierter Badspezialist steht zum Verkauf

Standort:
Baden-Württemberg, Regierungsbezirk Stuttgart

Unternehmenskonzept:
Das Unternehmen zählt zu den Profis rund um das Thema Bad. Die Planung, Konzeption, Gestaltung und letztliche Durchführung der Arbeiten für das Bad werden optimal durchgeführt. Zudem wird dem Kunden ein Komplettangebot aus einer Hand geboten. Vor allem im Bereich der Badsanierung und der barrierefreien Bäder überzeugt der Betrieb durch seine professionellen Leistungen.

Historie:
Mehr als 50 Jahre reichen die Ursprünge des Unternehmens zurück.

Besonderheiten:
Hohe Qualität in der Ausführung, der qualifizierte Mitarbeiterstamm und das Komplettangebot bilden heute die Basis für den Geschäftserfolg. Zudem verfügt das Unternehmen über eine eigene Ausstellung.

Kunden:
Der Kundenstamm besteht zu 100 % aus privaten Auftraggebern, welche hauptsächlich im regionalen Umfeld ansässig sind. Das Unternehmen profitiert von seinem hervorragenden Ruf und generiert seine Kunden größtenteils durch Empfehlungen.

Unternehmenszahlen:
In Bezug auf die Mitarbeiter ist der Betrieb sehr gut aufgestellt. Das 5-köpfige Team erledigt die Aufträge zuverlässig und selbstständig. Im letzten Geschäftsjahr wurde ein Umsatz von ca. 540.000 Euro erwirtschaftet. Für das bestehende Geschäftsjahr wurde bisher bis Oktober 2019 ein Umsatz von ca. 450.000 Euro generiert.

Entwicklungspotential:
Potential besteht im Ausbau des Vertriebes und in der Ergänzung weiterer Geschäftsfelder, wie beispielweise dem Bereich Küche.

Verkaufsgrund:
Aus persönlichen Gründen wird ein Käufer gesucht.

Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe:
Der jetzige Geschäftsführer steht nach der Übergabe für einen zu vereinbarenden Zeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:

 tabea.kuehling@axanta.com

Standortunabhängige Handelsvermittlung für exklusive Teppiche und Möbel mit Onlineshop sucht Nachfolger

Referenz: 856553

Branche: – Einzelhandel mit Vorhängen, Teppichen, Fußbodenbelägen und Tapeten
– Handel, Online-Handel

Unternehmenskonzept:
Der Handel mit modernen Möbeln als auch Teppichen bildet das Kerngeschäft des Unternehmens.
Bei der Auswahl der Produkte legt der Unternehmer besonderen Wert auf hochwertige Qualität und ansprechendes sowie exklusives Design. Ergänzt wird das Angebot durch fachliche Beratung.

Historie:
Seit rund fünf Jahren betreibt der Händler den Onlinehandel über den eigenen Onlineshop sowie über den Marketplace Amazon.

Besonderheiten:
Das Unternehmen profitiert von seinem europaweiten Netzwerk zu diversen Lieferanten und bietet seinen Kunden so eine sorgfältig gewählte Auswahl von über 10.000 modernen Produkten.

Kunden:
Die stärkste Abnehmergruppe bilden die privaten Kunden. Diese sind mit etwa 80% vertreten. Die restlichen 20% stammen aus dem gewerblichen Sektor. Derzeit werden keine aktiven Marketingmaßnahmen zur Kundengewinnung durchgeführt.

Unternehmenszahlen:
Im letzten Geschäftsjahr konnte der Inhaber einen Umsatz von etwa 257.000 EUR erwirtschaften.
Bei einer hohen Kapazitätsauslastung steht eine Aushilfskraft nach Bedarf zur Verfügung.

Entwicklungspotential:
Der Kundenstamm und die Beziehungen zu Lieferanten sind vorhanden, die Prozesse eingespielt und das Unternehmen etabliert. Zudem hat der Käufer die Möglichkeit neue Prozesse und Ideen einzubringen. Aber auch der Ausbau des Onlineshops, die Ausweitung der Produktpalette auf beispielsweise Gartenmöbeln, ein Netzwerkausbau mit weiteren Innenarchitekten und ein breiteres Auftreten auf Social Media Plattformen wie Instagram stellen Potential dar.

Verkaufsgrund:
Aus persönlichen Gründen wird ein strategischer Beteiligungspartner gesucht, um den Betrieb weiter voranzubringen, oder optional ein Nachfolger.

Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe:
Der Inhaber steht für eine zu vereinbarende Einarbeitungs- und Übergabezeit zur Verfügung.

Sie haben Interesse? Kontaktieren Sie uns unter christina.sobirey@axanta.com oder 0441 949883314.

Haustechnikspezialist mit großem Ersatzteillager steht zum Verkauf

Referenz-Nr.
855818

Branche
– Handwerk
– Gas-, Wasser-, Heizungs- sowie Lüftungs- und Klimainstallation

Standort
Rheinland Pfalz

Umsatz
ab 500.000 bis 1.000.000

Rechtsform
Einzelunternehmen

Unternehmenskonzept
Der Fachbetrieb für Haustechnik umfasst schwerpunktmäßig die Beratung, Planung und Installation im Bereich der Heizanlagen. Abgerundet wird das Portfolio durch Lüftungstechnik als auch Sanitärinstallationen. Hier werden Komplettbäder sowie Einzelelemente angeboten. Hohe Qualitätsstandards, ein professioneller Service und das familiäre Arbeitsklima zeichnen den Betrieb aus.

Historie
Seit mehr als einem Jahrzehnt besteht der Fachbetrieb und erfreut sich positiver Empfehlungen.

Besonderheiten
Das große Ersatzteillager bietet enorme Flexibilität und sorgt für kurze Reaktionszeiten bei Kundenanfragen. Als anerkannter Ausbildungsbetrieb legt das Unternehmen großen Wert auf eine ausgezeichnete Fach- und Ausbildung der Mitarbeiter und sichert so die optimale Betreuung der Kunden. Auch der Standort bietet mehrere Vorteile, wie beispielsweise die gute Autobahnanbindung, Nähe zu größeren Städten und mehreren Großhändlern.

Kunden
Der Kundenstamm besteht mit 85 % aus privaten Kunden. Zusätzlich greifen gewerbliche und öffentliche Kunden auf die Leistungen und die Fachkompetenz des Profis zurück.

Unternehmenszahlen
Neben dem Inhaber sind 7 weitere qualifizierte Mitarbeiter im Unternehmen beschäftigt, darunter befinden sich 4 Auszubildende. Im letzten Geschäftsjahr wurde ein Umsatz von ca. 920.000 Euro und ein Gewinn von ca 15 % erwirtschaftet. Die Tendenz der Umsatzentwicklung ist steigend.

Entwicklungspotential
Die steigende Baubranche wirkt sich ebenfalls positiv auf die Auftragslage des Unternehmens aus. Durch gezielte Marketingmaßnahmen und eine Personalaufstockung können die Umsätze auch in Zukunft gesteigert werden. Ebenso führt ein Softwareupdate zur Vereinfachung der Prozesse.

Verkaufsgrund
Aus persönlichen Gründen wird ein Nachfolger gesucht.

Verkaufskonditionen
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr
Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe
Der jetzige Inhaber steht nach der Übergabe für einen vereinbarten Zeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung unter
tabea.kuehling@axanta.com