Schlagwort-Archive: Stammkunden

Hier geht’s um die Wurst – Übernehmen Sie eine langjährige Metzgerei!

  • 837599
  • Einzelunternehmen
  • Rheinland-Pfalz

Vor mehr als 70 Jahren wurde das Unternehmen gegründet und wird seit 20 Jahren vom heutigen Inhaber geführt.

Die Metzgerei bietet hauptsächlich Wurstwaren an, die zu 90 % im eigenen Betrieb produziert werden. Neben dem Ladengeschäft gibt es zudem einen Verkaufsanhänger für Wochenmärkte, hier werden zusätzlich an drei halben Tagen Kunden bedient. Abgerundet wird das Sortiment durch verschiedene saisonale Angebote, eine Heiße Theke und Salate für die tägliche Laufkundschaft. Zudem bietet das Team für die Stammkunden einen Partyservice an.

Durch zahlreiche Zertifizierungen und Auszeichnungen wird den Kunden ein hoher Qualitätsstandard geboten. Der Name ist in der Region eingeführt und erfreut sich an einem hohen Bekanntheitsgrad. Da Meister im Betrieb beschäftigt werden, muss der Käufer nicht zwingend diesen Titel führen.

Bei einem Großteil handelt es sich um private Kunden. Zudem greifen gelegentlich gewerbliche Abnehmer auf die verschiedenen Angebote der Metzgerei zurück. Neukunden werden derzeit lediglich über Empfehlungen generiert.

Das Team besteht neben dem Inhaber aus weiteren 15 Mitarbeitern. Im letzten Geschäftsjahr konnte ein Umsatz von gut 1 Mio. Euro erwirtschaftet werden.

Das Entwicklungspotenzial ist enorm: Durch das Einstellen weiterer Mitarbeiter, können die Öffnungszeiten angepasst und der Partyservice ausgebaut werden. Zudem ist in der Produktion eine Steigerung von 20 % möglich.

Mangels fehlender Nachfolge wird ein Käufer gesucht. Der Verkauf erfolgt gegen Gebot und für den Erwerber fällt keine Provision an. Der jetzige Inhaber steht nach der Übergabe für einen zu vereinbarenden Übergabe- und Einarbeitungszeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:  jana.schmidt@axanta.com

Bring den Reifen ins Rollen – Reifenservice bietet Übernahmemöglichkeit

  • 855734
  • oHG
  • Sachsen, Großraum Leipzig

Vor mehr als 15 Jahren wurden die Grundpfeiler des Geschäftserfolgs gelegt.

Zu den Geschäftsfeldern des Unternehmens gehören der Reifenhandel nebst dazugehörigem Service als auch eine freie Werkstatt mit jeglichen Serviceleistungen rund um PKW, LKW sowie Landmaschinen. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, die Reifen einzulagern.

Aufgrund seines herausragenden Services, dem Know-how als auch der enormen Flexibilität konnte der Profi seine Stammkunden überzeugen, so dass diese immer wieder auf die Leistungen zurückgreifen. Zudem profitiert der Betrieb durch seine Lage.

Die Kundendatei umfasst etwa 2.000 Auftraggeber. Diese stammen zu 68 % aus dem privaten Bereich, 30 % sind gewerblicher Herkunft und die restlichen 2 % sind öffentliche Kunden. Seit Jahren werden über Empfehlungsmarketing Neukunden gewonnen.

In 2018 wurden rund 560.000 EUR Umsatz erwirtschaftet. Es sind drei Angestellte seit durchschnittlich über fünf Jahren für den Betrieb tätig.

Potenzial besteht vor allem im Ausbau der Leistungspalette sowie aktiver Marketingmaßnahmen. Ergänzt werden kann das Portfolio bspw. durch den Verkauf von Kraftwagen sowie die Instandsetzung von Unfallwagen. Durch diese Maßnahmen können weitere Kunden gewonnen und der Umsatz gesteigert werden.

Aus persönlichen Gründen steht das Unternehmen zum Verkauf und der Verkauf erfolgt gegen Gebot. Für den Erwerber fällt keine Provision an. Zudem steht der jetzige Geschäftsführer nach der Übergabe für einen zu vereinbarenden Zeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:  jana.schmidt@axanta.com


Ökologisches Bauunternehmen für Gabionen bietet Nachfolge!

  • 854198
  • GmbH
Die Gesellschaft wurde vor gut zwanzig Jahren gegründet. Als Spezialist für Lärmschutzwände, Stützkonstruktionen sowie Bewehrte Erde hat sich unser Auftraggeber bundesweit fest etabliert. Zusätzlich wird das Leistungsspektrum durch weitere Bauleistungen, umfangreiche Beratungsleistungen und Sonderbauweisen abgerundet. Neben qualifizierten Fachkräften verfügt das Unternehmen über ein sehr gutes Netzwerk sowie einen modernen Maschinenpark und hat sich nicht zuletzt durch Kompetenz und Qualität einen hervorragenden Ruf erarbeitet.

Besonders hervorzuheben sind die langjährigen und qualifizierten Mitarbeiter mit ihrem fundierten Fachwissen.

Im vergangenen Geschäftsjahr wurde ein Umsatz von rund 3,0 Mio. EUR erwirtschaftet. Es werden 15-20 Mitarbeiter in Vollzeit beschäftigt. Die Kundenstruktur ist breitgefächert und setzt sich aus 70 % öffentlichen, 25 % gewerblichen und zu 5 % privaten Kunden zusammen. Durch die professionelle Durchführung der Arbeiten greifen etwa 35 Stammkunden regelmäßig auf die Leistungen unseres Mandanten zurück.

Je nach Qualifikation des Nachfolgers kann das Leistungsportfolio erweitert werden. Aufgrund fehlender Nachfolge sucht der Gesellschafter einen geeigneten Käufer und der Verkauf erfolgt gegen Gebot. Für den Erwerber entstehen keine Provisionskosten und der Gesellschafter steht auch für eine längere Einarbeitungs- und Übergabezeit zur Verfügung.
Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:  jana.schmidt@axanta.com

Zeitarbeitsunternehmen mit langjährigen Kunden und Stammmitarbeitern bietet Nachfolge

  • 851241
  • GmbH
  • NRW
Die Ursprünge des Personaldienstleisters reichen bis in die 80er Jahre zurück. Unser Mandant hat sich auf die Überlassung von Zeitarbeitskräften spezialisiert. Der Betrieb hat aufgrund der Größe ein schnelles Reaktionsvermögen, ist flexibel sowie zuverlässig und kann so individuell und zeitnah Lösungen für seine Kunden finden. Aufgrund langjähriger von Fairness geprägter Arbeitsweise arbeiten viele Abnehmer partnerschaftlich mit dem Profi.
Besonders hervorzuheben ist, dass bereits seit 2010 Rahmenverträge mit einem Großkunden bestehen. Zurzeit werden rund 55 gewerbliche Kunden durch unseren Auftraggeber betreut. Neukunden werden durch telefonische Akquisition und über Email gewonnen.
Im vergangenen Geschäftsjahr hat das Unternehmen einen Umsatz von ca. 6,25 Mio. EUR erwirtschaftet. Zum kompetenten Team gehören neben der Geschäftsführung fünf Vollzeit- und eine Halbtagskraft.
Aufgrund fehlender Nachfolge sucht die Geschäftsführung einen geeigneten Käufer und der Verkauf erfolgt gegen Gebot. Auf den Käufer kommen keine Provisionskosten zu und die jetzige Geschäftsführung steht für eine zu vereinbarende Einarbeitungs- und Übergabezeit zur Verfügung.
Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter: jana.schmidt@axanta.com