Schlagwort-Archive: Selbstständig

854339 Intensivpflegedienst bietet Übernahme oder Beteiligung!

Rechtsform: GbR
Standort: Thüringen

Das Unternehmen wurde vor einigen Jahren gegründet und seither erfolgreich geführt. Der Pflegedienst hat sich auf die Intensivpflege in 8 bis 24 Stunden Versorgung spezialisiert. Das Leistungsangebot erstreckt sich über Blasenspülungen, Blutdruckmessungen, dem überprüfen und Versorgen von Drainagen, Tracheostomapflege sowie Beatmung und Weaning bis hin zur Vergabe von Medikamenten. Hierbei wird im Besonderen auf eine individuelle, aktivierende und vor allem menschliche Pflege Wert gelegt.

Etwa 23 Patienten werden derzeit von dem Pflegedienst betreut. Neben dem guten Ruf in der Pflege profitiert das Unternehmen ebenfalls von seinen qualifizierten Mitarbeitern. Besonders hervorzuheben ist, dass der Pflegedienst über eine zweite Führungsebene verfügt.

Im vergangenen Geschäftsjahr konnte ein Umsatz in Höhe von 4,1 Mio. Euro sowie ein Gewinn in Höhe von 154.000 Euro erwirtschaftet werden. Erwähnenswert sind dabei der Umsatz- sowie das Gewinnwachstum von etwa 35% im Vergleich zum Vorjahr. Die Geschäftsführung des Pflegedienstes wird durch ca. 140 qualifizierte Mitarbeiter unterstützt.

Auf Grund des demografischen Wandels wird der Bedarf an Pflegediensten auch in Zukunft weiter zunehmen. Daher kann das Unternehmen durch eine personelle sowie örtliche Erweiterung wachsen.

Verkaufsgrund:
Der Verkauf erfolgt aus persönlichen Gründen.
Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.
Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.
Übergabe:
Ein begleiteter Übergabezeitraum bzw. eine Zusammenarbeit ist möglich.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihr Rückmeldung unter anika.niemeyer@axanta.com

Erfolgreicher Limousinenservice bietet interessante Nachfolge

  • 854039
  • Süddeutschland
  • Einzelunternehmen

Der Betrieb besteht bereits seit über 10 Jahren und konnte sich in dieser Zeit auch international einen hervorragenden Ruf aufbauen.

Unser Auftraggeber hat sich auf den Limousinenservice spezialisiert. Hierzu zählen unter anderem VIP-Fahrten, Hochzeitsfahrten sowie verschiedene Touristiktouren und der Flughafentransport. Fahrten auf Abruf wurden aus dem Konzept genommen, das Unternehmen ist nur nach Absprache tätig und rechnet auf Stundenbasis ab.

Besonders hervorzuheben ist, dass seit Jahren Kooperationen mit namhaften Hotels der Region sowie mit Reisebüros im Ausland bestehen und sich der Betrieb auf Events spezialisiert hat.

Bei dem Großteil der Kunden handelt es sich um Privatleute, hierzu zählen beispielsweise internationale Unternehmer, Politiker sowie Schauspieler. Es gibt etwa 25 Stammkunden, die regelmäßig auf die Leistungen zurückgreifen. Die Kunden werden durch Empfehlungsmarketing generiert. Da viele internationale Kunden auf die Leistungen zurückgreifen, sprechen die Fahrer fließend Englisch.

Im vergangenen Geschäftsjahr konnte ein Umsatz von ca. 600.000 EUR generiert werden. Die Tendenz ist steigend, im Jahr 2015 wurden lediglich 280.000 EUR Umsatz erwirtschaftet. Es sind fünf Fahrer in Vollzeit tätig. Um weitere, bereits bestehende Anfragen bedienen zu können, bietet es sich an, den Personalstamm weiter auszubauen.
Das Unternehmen ist derzeit voll ausgelastet.

Aus Altersgründen wird nach einem geeigneten Nachfolger gesucht. Der Inhaber steht für eine zu vereinbarende Einarbeitungs- und Übergabezeit zur Verfügung, um den Käufer voll umfänglich in das Unternehmen einzuführen und mit den Kunden bekannt zu machen.

Der Verkauf erfolgt ausschließlich gegen Gebot, wobei für den Käufer keine Provisionskosten anfallen.


Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:  jana.schmidt@axanta.com

Fachprofi im Bereich Malerarbeiten sucht Nachfolger

  • 840660
  • GmbH & Co. KG
  • Bayern

Unternehmenskonzept: Die komplette Bandbreite sämtlicher Malerarbeiten wird durch den Betrieb optimal abgedeckt. Durch sein professionelles Auftreten und Flexibilität in der Auftragsbearbeitung hat sich das Unternehmen einen hervorragenden Ruf erarbeitet.

 

Historie:  Die Ursprünge des Unternehmens liegen mehr als 15 Jahre zurück. Seitdem
hat sich der Betrieb erfolgreich weiterentwickelt.

Besonderheiten: Besonders hervorzuheben sind die treuen und langjährigen Mitarbeiter, der breit gefächerte Kundenstamm sowie die hochwertige Qualität in der Ausführung der Leistungen.

Kunden: Die Kunden stammen zum größten Teil (70%) aus dem gewerblichen Bereich. Bei den restlichen 30% handelt es sich um private Auftraggeber. Neben Hausverwaltungen greifen beispielsweise auch Hotelketten auf die Leistungen des Malerprofis zurück.

Unternehmenszahlen: Der Umsatz in 2016 lag bei ca. 900 TEUR und der Gewinn bei etwa 165 TEUR. Das Team besteht aus 12 qualifizierten Mitarbeitern, bei denen es sich um Malermeister, Gesellen und Lehrlinge handelt.

Entwicklungspotential: Neben der Erstellung einer Internetpräsenz besteht ebenfalls Potential durch weitere gezielte Marketingmaßnahmen. Auch der Ausbau des Kundensegments der Hotelketten bietet nicht nur national sondern auch international Entwicklungspotential. Durch eine Personalaufstockung können weitere Aufträge angenommen und die Umsätze gesteigert werden.

Verkaufsgrund: Der Verkauf erfolgt aus persönlichen Gründen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns direkt: tabea.kuehling@axanta.com