Schlagwort-Archive: Partyservice

Hier geht’s um die Wurst – Übernehmen Sie eine langjährige Metzgerei!

  • 837599
  • Einzelunternehmen
  • Rheinland-Pfalz

Vor mehr als 70 Jahren wurde das Unternehmen gegründet und wird seit 20 Jahren vom heutigen Inhaber geführt.

Die Metzgerei bietet hauptsächlich Wurstwaren an, die zu 90 % im eigenen Betrieb produziert werden. Neben dem Ladengeschäft gibt es zudem einen Verkaufsanhänger für Wochenmärkte, hier werden zusätzlich an drei halben Tagen Kunden bedient. Abgerundet wird das Sortiment durch verschiedene saisonale Angebote, eine Heiße Theke und Salate für die tägliche Laufkundschaft. Zudem bietet das Team für die Stammkunden einen Partyservice an.

Durch zahlreiche Zertifizierungen und Auszeichnungen wird den Kunden ein hoher Qualitätsstandard geboten. Der Name ist in der Region eingeführt und erfreut sich an einem hohen Bekanntheitsgrad. Da Meister im Betrieb beschäftigt werden, muss der Käufer nicht zwingend diesen Titel führen.

Bei einem Großteil handelt es sich um private Kunden. Zudem greifen gelegentlich gewerbliche Abnehmer auf die verschiedenen Angebote der Metzgerei zurück. Neukunden werden derzeit lediglich über Empfehlungen generiert.

Das Team besteht neben dem Inhaber aus weiteren 15 Mitarbeitern. Im letzten Geschäftsjahr konnte ein Umsatz von gut 1 Mio. Euro erwirtschaftet werden.

Das Entwicklungspotenzial ist enorm: Durch das Einstellen weiterer Mitarbeiter, können die Öffnungszeiten angepasst und der Partyservice ausgebaut werden. Zudem ist in der Produktion eine Steigerung von 20 % möglich.

Mangels fehlender Nachfolge wird ein Käufer gesucht. Der Verkauf erfolgt gegen Gebot und für den Erwerber fällt keine Provision an. Der jetzige Inhaber steht nach der Übergabe für einen zu vereinbarenden Übergabe- und Einarbeitungszeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:  jana.schmidt@axanta.com

Metzgereifachbetrieb bietet Übernahmemöglichkeit!

Referenz Nr.: 839269
Rechtsform: Einzelunternehmen
Standort: Bayern

Das Portfolio des Unternehmens bietet seinen Kunden verschiedene Fleisch
und Wurstwaren. Neben dem üblichen Rind- und Schweinefleisch kann der
Kunde verschiedene Geflügelsorten erwerben. Die eigene Schlachtung sowie
Produktion ermöglicht ein umfangreiches Portfolio mit hohem
Qualitätsstandard.

Das im Jahr 1929 gegründete Unternehmen, wird Heute bereits in der dritten generation geführt. Seit Anfang der 90er Jahre leitet der derzeitige
Geschäftsführer das Unternehmen.

Das Unternehmen kann sowohl durch den hohen Bekanntheitsgrad als auch
von der herausragenden Qualität profitieren. Der Fleischerprofi ist bekannt für
die hohe Sauberkeit und den exzellenten Service.

Das Unternehmen verzeichnet 800 Kunden in seiner Kartei. Diese teilen sich
zu 90% in privat und 10% gewerbliche Kunden auf.

Unternehmenszahlen:
Im Jahr 2016 konnte das Unternehmen einen Umsatz von etwa 1,25 Mio.
Euro erwirtschaften. Hierbei konnte eine Rendite von etwa 12% generiert
werden. Der Geschäftsführer wird durch ein Team von 14 Mitarbeitern
unterstützt.

Das Entwicklungspotential ist hoch, ein Partyservice würde die Umsätze steigern.  Zusätzlich bieten aktive Marketingmaßnahmen
eine weitere Möglichkeit, den Jahresumsatz zu erhöhen.

Verkaufsgrund:
Das Unternehmen wird aus Nachfolgegründen verkauft.
Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.
Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.
Übergabe:
Der Unternehmer steht für einen Übergabezeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter: anika.niemeyer@axanta.com