Schlagwort-Archive: Flexibilität

Nachfolge gesucht! Metallbauer bietet Übernahme

Rechtsform: GmbH
Standort: Baden-Württemberg

Unternehmenskonzept:
Der Metallbearbeiter bietet ein umfangreiches Portfolio an. Neben der Rohrendenbearbeitung, dem CNC-Fräsen, Löten und Stanzen, werden ebenfalls Sägen und Bürstentgraten, Dorn- und Freiformbiegen sowie Oberflächenbeschichtungen angeboten. Ergänzt wird das Portfolio durch die Konstruktion und Entwicklung sowie die Montage von Metallteilen.

Historie:
Der Betrieb wurde im Jahr 2015 gegründet und konnte sich seither einen hervorragenden Ruf erarbeiten.

Besonderheiten:
Besonders hervorzuheben sind das hohe technische Verständnis der Mitarbeiter sowie die damit verbundene Kompetenz. Ebenfalls nennenswert sind die hohe Flexibilität und der hohe Qualitätsanspruch an sämtliche Produkte und Leistungen.

Kunden:
Das Unternehmen bedient etwa 200 aktive Kunden. Bei diesen handelt es sich zu 2% um private und zu 98% um gewerbliche Abnehmer.

Unternehmenszahlen:
Im vergangenen Geschäftsjahr konnte ein Umsatz in Höhe von 1,7 Mio. Euro erwirtschaftet werden. Unterstützt wird der Gesellschafter durch 6 qualifizierte
Facharbeiter.

Entwicklungspotential:
Durch die Ausweitung des Portfolios oder die Spezialisierung auf Teilbereiche, kann das Unternehmen den Umsatz weiter steigern.

Verkaufsgrund:
Das Unternehmen wird aus persönlichen Gründen verkauft.

Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe:
Der Gesellschafter steht für einen Übergabezeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:
anika.niemeyer@axanta.com

851386 Langjähriger Umzugsspezialist sucht Nachfolger

  • Rechtsform: Einzelunternehmen + GmbH
  • Standort: Baden-Württemberg, Großraum Stuttgart

Unternehmenskonzept:
Die Unternehmen gehören zu den Profis im Bereich Möbeltransport. Von der Planung über die fachgerechte Verpackung und dem Transport bis hin zur Auslieferung und der Montage bieten die Unternehmen das Rund-um-Paket für den Umzug. Vor allem die Zuverlässigkeit wird von den Kunden sehr geschätzt.

Historie:
Mitte der 80er Jahre wurde das Einzelunternehmen gegründet und vor ca. 18 Jahren durch die GmbH ergänzt.

Besonderheiten:
Professionelles Auftreten, Flexibilität und Qualität in der Ausführung zeichnen die Unternehmen aus. Zudem profitieren die Betriebe von der optimalen zentralen Lage mit günstigen Verkehrsanbindungen.

Kunden:
Die Auftraggeber stammen zu 50 % aus dem gewerblichen und zu 50 % aus dem privaten Sektor. Mit dem größten Kunden werden ca. 30 % des Umsatzes generiert. Dieser ist seit Gründung des Einzelunternehmens unseres Mandanten ein fester Kunde.

Unternehmenszahlen:
Neben dem Geschäftsführer sind noch 6 weitere Mitarbeiter für die Unternehmen tätig. Im letzten Geschäftsjahr wurde ein Gesamtumsatz von ca. 490 TEUR erwirtschaftet.

Entwicklungspotential:
Durch gezielte Marketingmaßnahmen und dem Ausbau des Vertriebes können weitere Kunden generiert werden. Auch der Ausbau der Bereiche Büroumzüge und Messelogistik bietet weiteres Entwicklungspotential.

Verkaufsgrund:
Der Verkauf erfolgt aus Altersgründen.

Verkaufskonditionen:
Der Verkauf des Einzelunternehmens und der GmbH erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe:
Der jetzige Geschäftsführer steht nach der Übergabe für einen vereinbarten Zeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:

tabea.kühling@axanta.com