Schlagwort-Archive: Fertigungsindustrie

Fachmann für industrielle Automatisierungstechnik bietet Nachfolge

  • 851232
  • Baden-Württemberg
  • GmbH

Das Unternehmen versteht die Automatisierung als Realisierung des
wissenschaftlich-technischen Fortschritts. Die Anwendungsgebiete und Branchen sind vielseitig: von der Chemie– und Baustoffindustrie bis hin zu Lebensmittel– oder Futterlieferanten greifen viele namhafte Kunden auf die Leistungen unseres Auftraggebers zurück.

Ein wichtiger Schwerpunkt liegt in der Automatisierung, Planung,
Programmierung und Betreuung für die Verfahrens– und Fertigungsindustrie von bspw. Dosieranlagen, Förderungsanlagen und Misch-Prozessen.

Bereits seit 25 Jahren ist der Betrieb für die internationalen Kunden tätig und hat sich fest am Markt positioniert.

Was das Unternehmen auszeichnet, sind praktische Lösungen, Zuverlässigkeit und Flexibilität in der Zusammenarbeit mit den Kunden. Hervorzuheben ist außerdem, dass der Betrieb branchenübergreifend tätig ist und somit keine Einschränkungen bei der Annahme seiner Aufträge und Kunden hat.

Die namhaften Kunden sind komplett dem gewerblichen / industriellen Sektor zuzuordnen und werden via Mundpropaganda generiert.

In 2017 wurde ein Umsatz von ca. 3 Mio. EUR erwirtschaftet. Ein Teil davon ist durch Folge- und Wartungsverträge mit den Abnehmern gesichert. Zurzeit beschäftigt das Unternehmen inkl. Geschäftsführung 17 Mitarbeiter.

Durch eine Erweiterung des Mitarbeiterstamms sowie einer aktiven Neukundenakquise können weitere Aufträge generiert und somit die Umsätze gesteigert werden.

Das Unternehmen soll auf Grund fehlender Nachfolge an einen geeigneten Käufer übergeben werden. Der Verkauf erfolgt gegen Gebot und für den Erwerber fällt keine Provision an. Die Geschäftsführung steht für eine zu vereinbarende Einarbeitungs- und Übergabezeit zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter: jana.schmidt@axanta.com