Schlagwort-Archive: einzelner Komponenten

Sie sind Computer Spezialist oder wollen Ihr Unternehmen erweitern?

Referenz Nr.: 847194
Rechtsform: GmbH
Standort: südliches Sachsen

Dann bietet sich jetzt Ihre Chance!
Der Spezialist für Soft- und Hardware bietet seinen Kunden ein
umfangreiches Portfolio: neben der fachlich hochwertigen Beratung stehen
dem Kunden Leistungen wie die Reparatur von Computern, Fehleranalysen
oder die Reparatur defekter EDV- oder IT-Systeme zur Verfügung. Zusätzlich
konfiguriert das Spezialist Server und PC-Systeme nach den Wünschen
seiner Kunden. Abgerundet wird das Angebot durch den Verkauf von
kompletten PC’s oder einzelner Komponenten, Druckern und
Verbrauchsmaterialien oder verschiedenen Kommunikationstechniken.

Das Anfang der 90er Jahre gegründete Unternehmen wurde nach etwa 15
Jahren durch den jetztigen Inhaber übernommen und erfolgreich
weitergeführt.

Eine Besonderheit ist die selbstständige Arbeitsweise des Teams und die enge Bindung zu jedem Abnehmer. Profitabel für das Unternehmen sind unter anderem die langjährigen Kundenbindungen sowie die hohe Flexibilität.

Die Kunden stammen zu 70% aus dem gewerblichen Bereich. Die weiteren
30% gehören den Privatkunden an. Etwa 300 umsatzstarke Kunden sind in
der Datei des Spezialisten zu finden.

Im Geschäftsjahr 2016 konnte das Unternehmen einen Umsatz von ca.
230.000 Euro erzielen. Das Team aus drei Mitarbeitern unterstützte den
Geschäftsführer dabei tatkräftig.

Durch die Erweiterung des Leistungsportfolios, beispielsweise durch
Cloud-Lösungen, können weitere Kunden gewonnen und der Umsatz
gesteigert werden.

Verkaufsgrund:
Das Unternehmen wird aus privaten Gründen verkauft.
Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.
Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.
Übergabe:
Der derzeitige Geschäftsführer
steht für einen Einarbeitungszeitraum zur   Verfügung.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter: anika.niemeyer@axanta.com