Öffentlich bestelltes Vermessungsbüro bietet Zukunftsperspektive!

  • 856728
  • Einzelunternehmen
  • wachsender Wirtschaftsstandort in Brandenburg

Das Unternehmen wurde Anfang der 90er Jahre gegründet und hat sich seither einen sehr guten Ruf in der Region erarbeitet.

In das Leistungsspektrum fallen sowohl hoheitliche Vermessungsarbeiten, wie Grundstückszerlegung oder Grenzwiederherstellungen als auch Ingenieurvermessungen, wie Gebäudeabsteckungen aller Art oder die Erstellung von Entwürfen und Plänen. Abgerundet wird das Angebot durch eine kompetente Beratung. Zudem gilt der Betrieb als „Büro des Vertrauens“ diverser Kommunen.

Besonders hervorzuheben ist der wachsende Wirtschaftsstandort, in welchem derzeit ein Generationswechsel stattfindet. Gerade Existenzgründern bietet diese Region eine sehr gute Zukunftsperspektive mit günstigen Mieten und Bauland.

Die Abnehmer stammen zum größten Teil aus dem privaten Sektor, diese bilden 50 % der Gesamtheit. Die restlichen 50 % teilen sich zu 20 % in gewerbliche und zu 30 % in öffentliche Kunden. Insgesamt überzeugen sich jährlich ca. 250 Kunden von der Qualität des Vermessungsbüros.

In dem vergangenen Geschäftsjahr konnte ein Umsatz von etwa 755.000 EUR erwirtschaftet werden. Realisiert wurde dies durch ein achtköpfiges Team unter der Leitung des Inhabers.

Der Zukunftstrend der Branche ist vielversprechend.
Durch die Erweiterung des Beratungsangebots können weitere Kunden angesprochen werden. Auch eine Personalaufstockung ist denkbar, um mehr Aufträge und folglich mehr Umsatz zu generieren. Von Vorteil ist in diesem Zusammenhang, dass viele junge Fachleute an dem Berufsfeld interessiert sind.

Auf Grund fehlender Nachfolge soll das Unternehmen veräußert werden und der Verkauf erfolgt gegen Gebot. Für den Käufer fällt keine Provision an. Der Inhaber steht für einen zu vereinbarenden Zeitraum nach der Übergabe zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:  jana.schmidt@axanta.com

Hand presenting in palm interior design pattern. Mixed media

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.