851745 Etabliertes Sanitätshaus bietet Nachfolge!

Rechtsform: Einzelunternehmen
Standort: Nordhessen

Unternehmenskonzept:
Angeboten werden alle Produkte der Zulassungsgruppe zwei. Diese beinhaltet Waren, für welche keine weitere handwerkliche Bearbeitung notwendig ist. Hierzu gehören beispielsweise Inkontinenzprodukte, Kompressionswaren sowie verschiedene Reha Produkte.

Historie:
Gegründet wurde das Unternehmen zu Beginn des 21ten Jahrhunderts vom derzeitigen Inhaber.

Besonderheiten:
In mehr als 15 Jahren Geschäftstätigkeit konnte sich das Unternehmen einen hervorragenden Ruf erarbeiten. Ebenfalls die Zuverlässigkeit sowie die schnellen Lieferzeiten wirken sich positiv auf das Geschäft aus.

Kunden:
Das Unternehmen zählt ca. 4500 Kunden in seiner Kartei, welche zu 100% aus dem privaten Bereich stammen.

Unternehmenszahlen:
Im vergangenen Geschäftsjahr hat der Betrieb ca. 150.000 Euro Umsatz generiert. Derzeit sind eine Teilzeitkraft sowie eine Aushilfe beschäftigt.

Entwicklungspotential:
Die Erweiterung des Produktportfolios um Waren der Zulassungsgruppe drei stellt eine Möglichkeit dar, das Umsatzvolumen zu steigern.

Verkaufsgrund:
Das Unternehmen wird aus persönlichen Gründen verkauft.

Verkaufskonditionen:
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Vermittlungsgebühr:
Für den Erwerber fällt keine Provision an.

Übergabe:
Der derzeitige Inhaber steht für einen Übergabezeitraum zur Verfügung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich unter:
anika.niemeyer@axanta.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.